Im Vorfeld und während der Sekundarstuffe zwei finden verschiedene Informationsabende statt, die in der Regel durch den Oberstufenkoordinator Herrn Schubert bestritten werden. Die Teilnahme ist für die Schülerinnen und Schüler des betroffenen Jahrgangs verpflichtend. Eltern sind herzlich eingeladen. Im Falle einer Verhinderung ist eine Entschuldigung beim Jahrgangsstufenleiter vorzulegen. Es fällt in die Verantwortung des betrffenen Schülers sich die vermittelte Informationen eigenständig zu besorgen. Unter unserem Downloadangebot stellen wir für einige Wochen nach dem Informationsabend die gezeigten Powerpoint-Präsentationen zur Verfügung. 

Folgende Informationsabende werden angeboten:

Für den Jahrgang 9 (ab G9 Jahrgang 10):

"Grundlagen zur gymnasialen Oberstufe und Kurswahl für die Einführungsphase" 

Zeitpunkt: kurz vor oder nach den Osterferien

 

Für den Jahrgang EF:

"Qualifikationsphase und Wahl von Leistungs- und Grundkursen"

Zeitpunkt: kurz vor oder nach den Osterferien

UND

Informationen rund um das Betriebspraktikum

Zeitpunkt: in Verbindung mit dem schuljahreseröffenden Elternabend in der EF 

 

Für den Jahrgang Q1

Informationen zur Facharbeit, den Projektkursen un der besonderen Lernleistung

Zeitpunkt: Ende November / Anfang Dezember, NICHT als Abendveranstaltung

 

Für den Jahrgang Q2

Informationen rund um das Abitur

Zeitpunkt: in Verbindung mit dem schuljahreseröffenden Elternabend in der Q2