Für die Anzahl und Dauer von Klausuren in der Einführungsphase (Eph) gelten pro Halbjahr folgende Bedingungen:

Grundkurse

Anzahl

Dauer (in Minuten)

Deutsch, Mathematik, fortgeführte Fremdsprachen

2

90

Italienisch

2

45 bis 90

ein gesellschaftswissenschaftliches und ein naturwissenschaftliches Fach sowie weitere Fächer

1 bis 2

90

 

Für die Anzahl und Dauer von Klausuren in der Qualifikationsphase (Qph) gelten für Schülerinnen und Schüler, die bis zum Schuljahr 2019/20 die Abiturprüfung ablegen, pro Halbjahr folgende Bedingungen:

 

1. Hj. der Qph

2. Hj. der Qph

3. Hj. der Qph

4. Hj. der Qph

 

Anzahl

Dauer (in Minuten)

Anzahl

Dauer (in Minuten)

Anzahl

Dauer (in Minuten)

Anzahl

Dauer (in Minuten)

Leistungskurse

2

135 bis 180

2

135 bis 180

2

180 bis 225

1

255

Grundkurse 3. Abiturfach

2

90 bis 135

2

90 bis 135

2

135

1

180

Grundkurse 4. Abiturfach

2

90 bis 135

2

90 bis 135

2

135

   

Grundkurse in der vom 1. Hj. der Eph an neu einsetzenden Fremdsprachen

 
2

 
90

 
2

 
90

 
2

 
90 bis 135

   

Grundkurse in Deutsch, Mathematik, einer fortgeführten Fremd­sprache und dem natur­wissen­schaftlichen oder fremd­sprachlichen Wahlpflichtfach, sofern sie nicht Abiturfach sind, sowie in weiteren Fächern

 2

 90 bis 135

 2

 90 bis 135

 2

 135

   

 

Für die Anzahl und Dauer von Klausuren in der Qualifikations­phase (Qph) gelten für Schülerinnen und Schüler, die ab dem Schuljahr 2020/21 die Abitur­prüfung ablegen, pro Halbjahr folgende Bedin­gungen:

 

1. Hj. der Qph

2. Hj. der Qph

3. Hj. der Qph

4. Hj. der Qph

 

Anzahl

Dauer (in Minuten)

Anzahl

Dauer (in Minuten)

Anzahl

Dauer (in Minuten)

Anzahl

Dauer (in Minuten)

Leistungskurse

2

135 bis 180

2

135 bis 180

2

225

1

§ 32 Abs. 2 gilt ent­sprechend

Grundkurse 3. Abiturfach

2

90 bis 135

2

90 bis 135

2

135 bis 180

1

§ 32 Abs. 2 gilt ent­sprechend

Grundkurse 4. Abiturfach

2

90 bis 135

2

90 bis 135

2

135 bis 180

   

Grundkurse in der vom 1. Hj. der Eph an neu ein­setzenden Fremd­sprachen

 
2

 
90 bis 135

 
2

 
90 bis 135

 
2

 
135 bis 180

   

Grundkurse in Deutsch, Mathematik, einer fortgeführten Fremd­sprache und dem natur­wissen­schaftlichen oder fremd­sprachlichen Wahl­pflichtfach, sofern sie nicht Abitur­fach sind, sowie in weiteren Fächern

 2

 90 bis 135

 2

 90 bis 135

 2

 135 bis 180

   

Über die Zahl und Dauer der Klausuren entscheidet die Fachkon­ferenz im Rahmen der festgelegten Bandbreiten. Die Verpflichtung, Klausuren in Fächern nach Wahl zu schreiben, gilt mindestens für ein Halbjahr. Eine Umwahl hat immer (nach Beratung) schriftlich zu erfolgen.

Die Klausuren im letzten Halbjahr der Qualifikationsphase werden hinsichtlich der Aufgabenformate, des kriteriengeleiteten Bewertungssystems, der Aufgabenauswahl sowie der zeitlichen Vorgaben unter Abiturbedingungen geschrieben. Inhaltlich beziehen sie sich auf den Unterricht des vorangegangenen Kursabschnitts.

In den modernen Fremdsprachen können Klausuren mündliche Anteile enthalten. In der Einführungsphase kann in den modernen Fremdsprachen eine Klausur durch eine gleichwertige mündliche Leistungsüberprüfung ersetzt werden; in der Qualifikationsphase muss in einem der ersten drei Halbjahre eine Klausur durch eine gleichwertige mündliche Leistungsüberprüfung ersetzt werden.